Suche

Modul 2: Körpersprache eines traumatisierten Körpers. Entwickeln der somatischen Ressourcen: Asanas als Tor zum traumatisierten Körper. 3 Tage

Theorie (Auszug):

  • ACE-Studie/Selbsteinschätzung
  • Das Konzept der allostatischen Last
  • Die 7 Prinzipien der Heilung nach Dr. Mate Gabor
  • Die Prinzipien der sicheren Traumatherapie (Babette Rotschild)
  • Wirkfaktoren beim Yoga
  • Körperschema / Körperbild
  • Yogaanatomie (Faszien, Muskel, Organe)
  • Körper als Ressource/Embodiment

Praxis(Auszug):

An jedem Tag des Moduls: jeweils ca. 1 Stunde Yoga mit der ganzen Gruppe

  • Fortführung der Arbeit mit den Asanas
  • Fortführung der Erdungs- und Zentrierungsübungen
Angebot!

620,00 

Newsletter Anmeldung

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner